textMARPOL- MARine Pollution Abkommen

Internationales Übereinkommen zur Verhütung der Meeresverschmutzung durch Schiffe, das weltweit gültig ist.

Fünf Anlagen regeln bestimmte Teilbereiche: 

Nach den Anlagen ist die Schiffsbesatzung u.a. verpflichtet über den Verbleib von Ölrückständen aus dem Maschinenraumund Ladetanks ein Öltagebuch, über den Verbleib geladener Chemikalien ein Ladungstagebuch und über den Verbleib von Schiffsmüll ein Mülltagebuch zu führen.